Logo Kreis Recklinghausen

Kursdatenbank Emscher-Lippe

Logo Lernen vor Ort

  Drucken
Schlagwortsuche i 

Themensuche X  i 

Berufliche Wei­terbil­dung (Einzelthemen) i 

Berufs- und Fortbil­dungsabschlüsse i 

Schul- u. Studienabschlüsse i 

Sprachen

Deutsch als Fremdsprache i 

Englisch i 

Französisch i 

Italienisch i 

Spanisch i 

Russisch i 

Dänisch i 

Griechisch i 

Niederländisch i 

Wei­tere Sprachen

Allgemeine Wei­terbil­dung (Einzelthemen) i 

Anbietersuche i 

Direktsuche i 

Anbieter- u. Kurs-Nr. aus dem Heft eingeben

Weitere Suchkriterien


Zurück zur Übersicht.
 
Kursdetails

Wirtschaftsenglisch (mit TELC Prüfung Level B1)

Ziel:
Vermittlung berufsspezifischer Kenntnisse der englischen Sprache für die Anwendung im beruflichen Alltag und damit zur Steigerung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
Nach Absolvierung der Module 1 bis 3 verfügen die Teilnehmenden über Kenntnisse der englischen Sprache auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (A: Elementare Sprachverwendung, B: Selbständige Sprachverwendung, C: Kompetente Sprachverwendung).

Hierzu gehören z.B.

  • das Verstehen von Standardinformationen und â€verfahrensweisen,
  • Informationen über Tätigkeiten, Produkte oder Unternehmen kommunizieren können,
  • Vereinbarungen auf der Basis vertrauter Sprachstrukturen treffen,
  • Texte zu vertrauten Themen erstellen.

Voraussetzungen:
Kenntnisse der englischen Sprache sind vorhanden

Finanzierung:
Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen kann durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ein Bildungsgutschein für die Kostenübernahme ausgestellt werden.

Inhalte:
basics (Modul 1):
(Dauer 4 Wochen)

  • Vorhandene Kenntnisse überprüfen (Hör-, Leseverstehen, Schreiben, Aussprache)
  • Aufbau Grundwortschatz Wirtschaftsenglisch (Kaufmännische, Gewerblich-technische, Medizinische Berufsbilder)
  • Grammatikregeln wiederholen und vertiefen
  • Geschäftskorrespondenz (Grundlagen)
  • Telefonieren mit dem Ausland
  • Termine vereinbaren
  • Meetings planen und vorbereiten

intermediate (Modul 2):
(Dauer 5 Wochen)

  • Berufsbezogene Erweiterung des Wortschatzes
  • Grammatikregeln vertiefen
  • Geschäftskorrespondenz (Vertiefen und Anwenden der Kenntnisse)
  • Beschwerden annehmen und bearbeiten
  • Verhandlungen führen
  • Produkte und Dienstleistungen präsentieren
  • Angebote erstellen und versenden
  • Networking
  • Funktionen im Unternehmen (Management, Marketing, Ein-/Verkauf)

advanced (Modul 3)
(Dauer 6 Wochen)

  • Berufsbezogene Erweiterung des Wortschatzes (Kaufmännische, Gewerblich-technische, Medizinische Berufsbilder)
  • Vertiefen der Inhalte aus den Modulen I und II
  • WerbemaÃnahmen
  • Tätigkeiten in Zusammenhang mit Import & Export
  • einfache Verhandlungen führen
  • Funktionen im Unternehmen II (Marketing, Auftragsabwicklung, Personal & Verwaltung, Rechnungswesen und Finanzen)

examination (Modul 4)
(Dauer 2 Wochen)

  • Prüfungsvorbereitung
  • TELC-Prüfung Level B1 Business

Teilnahme an der Prüfung gemäà Level B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen am Prüfungszentrum im Bildungszentrum des Handels e.V.
Lesen: Standardbriefe verstehen, Standardtexte (Informationen über Arbeitsprozesse oder Produktbeschreibungen) aufnehmen.
Schreiben: Standardanfragen und â€angebote verfassen, kürzere Texte zu vertrauten Themen, ggf. mit Erläuterung einfacher Grafiken erstellen.
Hören: Standardinformationen aus dem Arbeitsbereich aufnehmen.
Sprechen: Informationen über Tätigkeiten, Abteilung, Firma, Produkte und Prozesse im persönlichen Gespräch oder am Telefon geben, Entscheidungen bzw. Vereinbarungen auf der Grundlage vertrauter Sprachstrukturen treffen.

Abschluss: TELC-Prüfungszertifikat B1 Business

Ansprechpartnerin:
Eva Wernitz
02361 4806-116
e.wernitz@bzdh.de

Anbieter: Bildungszentrum des Handels e. V. (BzdH) Recklinghausen
Sachstichwort: Englisch -mit Vorkenntnissen i 
Englisch -Zertifikat i 
Englisch -Konversation i 
Förderungsart: Bildungsgutschein i 
Zielgruppe: Arbeitslose
Synonym: Business Englisch
 
Für diesen Kurs ist momentan eine Durchführung bekannt:
TerminDauerArtPreisOrt/BemerkungenKurs-Nr.

Beginn erfragen
08:00-15:00 Uhr

4 Monate Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Ganztägigkeine Angabe
siehe Lehrgangsbeschreibung
Wickingplatz 2-4
45657 Recklinghausen-Stadtmitte
keine Angabe
 
Letzte Änderung: 05.01.18 - für Anbieter: Kurs online bearbeiten
 
 
Anbieterdetails
Anbieter Logo
 

Bildungszentrum des Handels e. V. (BzdH) Recklinghausen

Initiative, Flexibilität, Service, Fachwissen: Diese zentralen Werte des Einzelhandels standen auch Pate, als das Bildungszentrum des Handels e. V. 1973 von Einzelhändlern in der Ruhr-Lippe-Region gegründet wurde. Unser Ziel war es, den Beschäftigten des Einzelhandels in der Region eine überbetriebliche Stätte für Aus- und Weiterbildung zu bieten. Dabei konnten wir unsere langjährige Erfahrung und Praxisnähe, die durch die Beziehung zum Einzelhandel und seinen unterschiedlichen Geschäftsfeldern geprägt wurden, nutzen.

Dieses Wissen ist auch in den Ausbau unseres Bildungszentrums eingeflossen: Durch unsere Flexibilität haben wir die Möglichkeit, auf Veränderungen in der Arbeitswelt unmittelbar zu reagieren und diese mitzugestalten. Somit haben sich unsere Tätigkeitsfelder regional wie inhaltlich über die Jahre ständig erweitert.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören Lehrgänge zur Berufsorientierung, zur auÃerbetrieblichen Ausbildung in über 20 Berufen, Qualifizierung und Umschulung, Integrationssprachkurse, Beratungs- und Coachingangebote sowie Inhouse-Schulungen für Firmen und Betriebe.

Unsere Bildungsangebote sowie die Projekte im Rahmen der Beschäftigungsförderung bieten Menschen, unabhängig von Alter, Herkunft oder schulischer wie beruflicher Ausbildung, aktive Hilfe dabei, im Arbeitsmarkt wieder Fuà zu fassen oder sich beruflich weiter zu entwickeln.

Dieses Ziel verbindet uns seit vielen Jahren mit unseren Partnern - der Bundesagentur für Arbeit und den Arbeitsgemeinschaften, den zuständigen Ministerien, Kammern, Wirtschaftsverbänden, Unternehmen und Bildungsträgern.

2011 hat das Bildungszentrum des Handels e. V. Recklinghausen die BusinessAkademie gegründet und damit einen weiteren Baustein dem umfangreichen Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten hinzugefügt.

Die BusinessAkademie spricht insbesondere Unternehmen an, die an individuellen EntwicklungsmaÃnahmen für Ihre Mitarbeiter interessiert sind, oder die im Bereich der Personalentwicklung noch Beratungsbedarf haben und hier Unterstützung brauchen.

Selbstverständlich gibt es aber auch Angebote an alle, die sich beruflich und persönlich weiter entwickeln wollen.

Das Angebot der BusinessAkademie finden Sie gesondert unter: www.weiter-mit-bildung.de / Anbietersuche: BusinessAkademie

Adresse: Bildungszentrum des Handels e. V. (BzdH)
Wickingplatz 2-4
45657 Recklinghausen-Stadtmitte
Telefon: 0 23 61 / 4806-0
Fax: 0 23 61 / 4806 - 999
Email: info@bzdh.de
Der Anbieter im Internet: http://www.bzdh.de
Qualitätszertifikat: AZWV i 
ISO 9000ff i 
Anbieter-Nr.: 960
 
Sie möchten alle aktuellen Kurse dieses Anbieters sehen? Hier klicken!
 
 

Zurück zur Übersicht.