Logo Kreis Recklinghausen

Kursdatenbank Emscher-Lippe

Logo Lernen vor Ort

  Drucken
Schlagwortsuche i 

Themensuche X  i 

Berufliche Wei­terbil­dung (Einzelthemen) i 

Berufs- und Fortbil­dungsabschlüsse i 

Schul- u. Studienabschlüsse i 

Hauptschul­abschluss nach Klasse 9 i 

Mittl. Bil­dungsweg, Realschul­abschluss i 

Fachhoch­schulreife, Fachabitur i 

Hoch­schulreife, Abitur i 

Fach-/­Hoch­schulstudiengänge

Sprachen

Allgemeine Wei­terbil­dung (Einzelthemen) i 

Anbietersuche i 

Direktsuche i 

Anbieter- u. Kurs-Nr. aus dem Heft eingeben

Weitere Suchkriterien


Zurück zur Übersicht.
 
Kursdetails

Allgemeine Hochschulreife / Fachgebundene Hochschulreife Fachoberschule Klasse 13 (FOS 13) Bereich: Gesundheit und Soziales

1. Aufnahmevoraussetzungen

  • Fachhochschulreife und eine Berufsausbildung im Bereich Gesundheit oder Soziales oder
  • Fachhochschulreife und eine 5-jährige Berufstätigkeit

2. Ziel der Ausbildung

  • Allgemeine Hochschulreife

Hierzu ist der Nachweis einer zweiten Fremdsprache notwendig. Der Nachweis kann erfolgen durch:

  • durchgängigen Unterricht von mind. vier Jahren in der Sekundarstufe I oder
  • Erwerb eines Fremdsprachenzertifikates oder
  • eine mindestens mit der Note â€ausreichend†bestandene Ergänzungsprüfung.
  • Fachgebundene Hochschulreife

Diesen Abschluss erhält, wer keine zweite Fremdsprache nachweisen kann.

Unterricht
Berufsbezogener Lernbereich: (Berufliche und fachliche Qualifikation)

  • Erziehungswissenschaften
  • Mathematik
  • Biologie
  • Wirtschaftslehre
  • Gesundheitswissenschaften
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich:(allgemeine Kompetenzentwicklung)

  • Deutsch
  • Sport / Gesundheitsförderung*
  • Religionslehre
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte
  • nur im 1. Halbjahr

Differenzierungsbereich
z.B. Förderunterricht, Kunst, Musik

4. Prüfung
Schriftliche Prüfungsfächer:

  1. Erziehungswissenschaften oder Gesundheitswissenschaften
  2. Deutsch
  3. Mathematik
  4. Englisch

Die Abiturprüfung unterliegt nicht dem Zentralabitur.

5. Anmeldeunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • zwei Lichtbilder
  • Nachweis der Fachhochschulreife
  • Nachweis der Berufsausbildung oder der 5-jährigen Berufstätigkeit

Bewerbungszeitraum: bis Mitte Februar eines jeden Jahres

Bildungsgangleiter: Herr Disse-Laufer
Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg
WerkstättenstraÃe 16-18
45659 Recklinghausen

Ansprechpartnerin im Sekretariat: Frau Garbatz
Tel. 0 23 61 / 93 72 60
Fax 0 23 61 / 93 72 618
Email: info@ah-bk.de
Homepage: www.ah-bk.de

Anbieter: Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg, Recklinghausen
Abschluss: Abitur i 
 
Für diesen Kurs ist momentan eine Durchführung bekannt:
TerminDauerArtPreisOrt/BemerkungenKurs-Nr.

Beginnt jährlich

1 Jahr Ganztägigkeine Angabe Werkstättenstr. 16 - 18
45659 Recklinghausen-Hillerheide
keine Angabe
 
Letzte Änderung: 17.01.18 - für Anbieter: Kurs online bearbeiten
 
 
Anbieterdetails
Anbieter Logo
 

Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg, Recklinghausen

Das Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg ist ein Berufskolleg für schulische und berufliche Qualifikation im Bereich Gesundheit und Soziales in der Trägerschaft des Bistums Münster.

Es werden schulische Abschlüsse von der Fachhochschulreife bis zur Allgemeinen Hochschulreife vermittelt, auÃerdem berufliche Abschlüsse als Erzieherinnen und Erzieher oder Gymnastiklehrerin und Gymnastiklehrer.

Adresse: Alexandrine - Hegemann - Berufskolleg, Recklinghausen Schule der Sekundarstufe II des Bistums Münster Bereich Sozial- und Gesundheitswesen (staatlich anerkannt)
Werkstättenstr. 16 - 18
45659 Recklinghausen-Hillerheide
Telefon: 0 23 61 / 93726-0
Fax: 0 23 61 / 9 37 26 - 18
Email: info@ah-bk.de
Der Anbieter im Internet: http://www.ah-bk.de
Anbieter-Nr.: 1050
 
Sie möchten alle aktuellen Kurse dieses Anbieters sehen? Hier klicken!
 
 

Zurück zur Übersicht.