Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Handelsschule - zweijährig

Die zweijährige Ausbildung vermittelt eine berufliche Grundbildung für kaufmännische und verwaltende Berufe. Sie verbessert oftmals die Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung. Zum Teil besteht die Möglichkeit, mit dem Abschluss der Handelsschule eine Ausbildung im Dualen System zu verkürzen. Der erfolgreiche Abschluss der Handelsschule ist dem Realschulabschluss gleichgestellt. Voraussetzungen: Hauptschulabschluss.