Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Genossenschaft

Genossenschaften sind als eingetragene Genossenschaft (e.G.) Körperschaften, also juristische Personen. Ãhnlich wie beim Verein haben sie keine geschlossene Mitgliederzahl und ähnliche Mitbestimmungsrechte der Mitglieder.
Anders als Vereine, die typischerweise als Idealvereine konzipiert sind, zielen Genossenschaften auf die Förderung der Erwerbstätigkeit ihrer Mitglieder.
Im Gegensatz zu Kapitalgesellschaften steht nicht die kapitalmäÃige, sondern die persönliche Mitgliedschaft im Vordergrund. Jeder Genosse ist mit seiner Einlage am Geschäftsguthaben beteiligt, auf das die Haftung beschränkt ist.