Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

PR-Assistent/in

Im Bereich Public Relations (PR) wird die Beziehung zwischen Wirtschaftsunternehmen, Institutionen oder Interessengruppen jeder Art und der Ãffentlichkeit gestaltet. PR-Assistent/innen arbeiten in einer PR-Agentur oder in der Ãffentlichkeitsabteilung eines Unternehmens. Sie sind vornehmlich an der Umsetzung von PR-MaÃnahmen und der redaktionellen Bearbeitung der zu erstellenden Texte beteiligt, aber auch mit der Kontaktpflege zu Mitarbeiter/innen der Medien und Kunden betraut. Das heiÃt, sie müssen z.B. Zeitpläne führen, Zuarbeit zu Referaten und Texten leisten, Pressekonferenzen mit vorbereiten, Verteilerdateien führen, bei der Messeorganisation helfen und deren Umsetzung betreuen.

Geeignete Vorbildung: Grundwissen in den Arbeitsgebieten Präsentationstechnik und Werbung/ Verkaufsförderung ist von Vorteil. Obwohl der Zugang zu dieser Berufstätigkeit grundsätzlich frei ist, stellen Unternehmen bevorzugt Hochschulabsolvent/innen ein, die ein testiertes zweijähriges Volontariat oder Traineeprogramm absolviert haben. Möglich ist auch eine Zusatzqualifikation über ein Aufbaustudium oder entsprechende Weiterbildungsmodule.
Quelle: Service Digitale Arbeit