Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Franchising

Im Rahmen des Franchising erwirbt der Franchisenehmer, ein selbstständiger Händler oder Unternehmer, gegen die direkte oder indirekte Entrichtung eines vereinbarten Entgelts, vom Franchisegeber das Recht, bestimmte Waren und/oder Dienstleistungen unter Benutzung von Image, Namen, Zeichenrechten, Ausstattung, Kennzeichnungen, Symbolen oder sonstigen Schutzrechten des Franchisegebers sowie seiner technischen und gewerblichen Erfahrungen und unter Beachtung des vom Franchisegeber entwickelten Organisations- und Marketingsystems zu vertreiben, wobei der Franchisegeber dem Franchisenehmer einerseits Beistand, Rat und Schulung verspricht, andererseits die Einhaltung seiner geschäftlichen Konzeption überwacht und durch Weisungen durchsetzen kann.