Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

C

Objektorientierte Programmiersprache, ursprünglich von Brian Kernighan und Dennis Ritchie entwickelt. C zeichnet sich durch groÃe Systemnähe aus und wird hauptsächlich zur Implementation von Betriebssystemen herangezogen. C erfordert von einem Programmierer eine groÃe Sicherheit und Disziplin, da sie nur wenig Sicherheit bietet.

C++
Die Programmiersprache C++ wurde ursprünglich von Bjarne Stroustrup als objekt-orientierte Erweiterung der Sprache C entworfen. Inzwischen hat sie sich zu einer komplexen eigenständigen Sprache entwickelt, die gegen Ende 1997 durch ANSI standardisiert wurde. Sie ist plattformunabhängig, nur Libraries und resultierende Programme nicht. Konkurriert mit Java.

C# (ausgesprochen 'see-sharp') ist ebenfalls eine objektorientierte Programmiersprache, abgeleitet von C++. Microsoft will damit eine neue Programmiersprache für .NET schaffen. C# / MSIL / CLR / .NET konkurriert mit Java / JBC / JRE / J2EE.