Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

ADSL

Asymmetric Digital Subscriber Line. ADSL nutzt, ähnlich wie ISDN, einfache Kupferleitungen zur digitalen Datenübertragung, arbeitet aber mit höheren
Transferraten. Bei ADSL können durch die zwei Kupferdrähte eines Telefonanschlusses beim Upstream 640 KBit/s und beim Downstream sogar bis zu 6 MB/sec erreicht werden (ISDN: 64 KBit/s). Verschiedene europäische Telekommunikationsgesellschaften bieten ADSL-Anschlüsse.