Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Islam

Islam (arab.) wörtl. Hingabe an Gott: Bezeichnung für die jüngste der groÃen monotheistischen Weltreligionen. Der Islam wurde im 7. Jahrhundert vom Propheten Mohammed begründet als Ergebnis einer Offenbarung, die als Koran niedergeschrieben wurde und die heilige Schrift des Islams bildet. In Indien fand der Islam bereits seit dem 7. Jahrhundert durch muslimische Seefahrer und Händler Verbreitung. Die erste muslimische Eroberung fand 711 im Sind (heutiges Pakistan) statt. Der Islam verbreitete sich besonders in den Randgebieten des indischen Subkontinentes und unter den niedrigkastigen und kastenlosen Hindus. Er entwickelte im Lauf der Jahrhunderte eine eigene, indische Variante, die von starker Beeinflussung durch den Hinduismus gekennzeichnet ist.