Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Operative Professionals

IT-Berufsgruppenbezeichnung nach dem aktuellen Weiterbildungsmodell für die IT-Berufe (BIBB). Die operativen Professionals handeln auf einer hohen Verantwortungsebene und verwalten Teilbudgets. Sie leiten das Projektmanagement bei groÃen und komplexen Projekten. Sie konzipieren und evaluieren neue Systeme und Softwarearchitekturen, setzen Teams nach fachlichen Gesichtspunkten zusammen, entwickeln die Rahmenbedingungen für die Teamarbeit und bestimmen Zielvereinbarungen. Sie vertreten das Unternehmen in einzelnen Teilbereichen nach auÃen und sorgen für die richtigen Kundenbindungsstrategien. Ihre Entscheidungen beeinflussen die langfristigen Investitionen der Firma. Hier wurden vier Berufsbezeichnungen sowie deren Tätigkeitsprofile entwickelt:

  1. IT Engineers erstellen technisch optimale, marktgerechte Lösungen mit Personal- und eingeschränkter Budgetverantwortung.
  2. IT Manager/innen koordinieren, steuern und unterstützen Projekte und Prozesse zur Absicherung der jeweiligen Projekt- und Prozessziele.
  3. IT Consultants beraten und unterstützen Auftraggeber bei der Erarbeitung und Umsetzung von Problemstellungen mit IT-Lösungen, um die Entwicklungspotentiale sowie die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu stärken.
  4. IT Commercials koordinieren und kontrollieren den kaufmännischen Bereich der Firma auf operativer Ebene mit Personal- und Budgetverantwortung.