Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Habilitation

Akademischer Grad, der nach abgeschlossener Promotion durch die Anfertigung einer umfassenden wissenschaftlichen Arbeit (Habilitationsschrift) sowie durch eigenständige Forschung und Lehre in einer wissenschaftlichen Disziplin zur Lehrbefugnis für wissenschaftliche Hochschulen erteilt werden kann.

Die Habilitation berechtigt zum Titel Dr. habil. und als Lehrbeauftragte/r einer Universität zur Bezeichnung Privatdozent/in (PD Dr.). Mit Berufung auf eine Professur an einer wissenschaftlichen Hochschule ist der Titel mit einer ordentlichen Universitätsprofessur verbunden.