Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Beleuchter/in

Beleuchter/innen führen in Film-, Fernseh-, Theater- und Showproduktionen alle elektrotechnischen und beleuchtungstechnischen Arbeiten aus. Diese beinhalten u.a. das Herstellen von Netzanschlüssen, Auf-/Einstellen von Scheinwerfern, Bedienung von Lichtsteueranlagen (inkl. deren Programmierung). Beleuchter/innen arbeiten auf Anweisung der Beleuchtungsmeister/innen.
Branche: Audiovisuelle Medien (Film, Fernsehen).

Geeignete Vorbildung: Grundlage für diesen Beruf bieten die staatlich anerkannten Ausbildung Mediengestalter/in Bild und Ton und Fachkraft für Veranstaltungstechnik/ Bereich Beleuchtung. Vor der Ausbildung kann ein Praktikum in einer Produktionsfirma, einem Studiobetrieb oder Theater sinnvoll sein, um das Arbeitsfeld kennen zu lernen. AuÃerdem ist der Quereinstieg nach einem Praktikum oder einer anderen elektrotechnischen Ausbildung möglich.