Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Aufnahmeleiter/in

Aufnahmeleiter/innen unterstützen die Produktionsleiter/innen bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung einer Film-/Fernsehproduktion. Am Drehort (Set-Aufnahmeleiter/in) sind sie in enger Zusammenarbeit mit den Regieassistent/innen für den organisatorischen Ablauf des Drehtages sowie für alle organisatorischen Belange auÃerhalb des Sets verantwortlich. Als 1. Aufnahmeleiter/in (Büro) sorgen sie für die Erstellung der Tagesdispositionen und die Bereitstellung von Material und Personal im Rahmen der vorgegebenen Terminpläne. In Absprache mit Regie und Produktionsleitung engagieren Aufnahmeleiter/innen Komparsen, disponieren Fahrzeuge, suchen Drehorte, führen Vorverhandlungen wegen Drehgenehmigungen und koordinieren die Reise-Disposition/Quartierbeschaffung. In der Werbefilmproduktion sind Aufnahmeleiter/innen gleichzeitig Regie-Assistent/innen. In allen Bereichen dieser Tätigkeit sind organisatorisches Talent und gute Nerven gefordert. Weitere Perspektiven: Produktionsassistent/in , Produktionsleiter, Herstellungsleiter/in.
Branche: Audiovisuelle Medien (Film,Fernsehen, Hörfunk).
Geeignete Vorbildung: Die Wege zum Beruf sind vielfältig. Eine kaufmännische Ausbildung, z.B. Kauffrau/-mann für audiovisuelle Medien