Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Hochschulreife

Die allgemeine Hochschulreife dokumentiert das Abitur. Sie berechtigt zum Studium aller Fächer an allen Hochschularten. Auch mit einer fachgebundenen Hochschulreife kann man an allen Hochschulen studieren, jedoch nur die Studiengänge, auf die der erworbene Schulabschluss vorbereitet.

Die allgemeine Hochschulreife kann auch durch eine Begabtenprüfung erworben werden oder den Abschluss eines Abendgymnasiums (nach abgeschlossener Berufsausbildung oder beruflicher Tätigkeit) oder durch die staatliche Abschlussprüfung an einer Fachhochschule.

Berufstätige können ggf. auch ohne Abitur studieren und durch Eignungsprüfungen oder vergleichbare Leistungsnachweise den Zugang zu speziellen Studiengängen erreichen.

Anschluss zur Höheren Handelschule
Studieren ohne Abitur

Zurück zu den Schullaufbahnen