Index Glossar = Erluterungen zu ausgewhlten Schlagworten

Polnisch

Die polnische Sprache gehört zu den westslawischen Sprachen, die sich aus dem Urslawischen in den ersten Jahrhunderten n.Chr. entwickelt haben. Sie sind wie alle slawischen Sprachen indoeuropäischen Ursprungs. Die Differenzierung in die einzelnen slawischen Sprachen hat erst im 12. Jh.n.Chr. eingesetzt. In der polnischen Sprache existieren viele vokallose Wörter, auch silbische Konsonanten genannt und Wörter mit Anlautkonsonanten (z.B. "brzeg" = der Berg). Eine weitere Besonderheit sind die unterschiedlichen Verbalformen, die je nach dem perfekten und imperfekten Gebrauch ein anderes Verb voraussetzen. Bei der Deklination des Substantivs gibt es bis zu sieben Fälle.